Katholischer Hospitalverbund Hellweg

Telefon: 0 23 03 / 100 - 0
E-Mail: info(at)hospitalverbund.de

Christliches Klinikum Unna | MITTE

Telefon: 0 23 03 / 100 - 0

Christliches Klinikum Unna | WEST

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

Mariannen-Hospital Werl

Telefon: 0 29 22/ 801 - 0
E-Mail: info.werl(at)mariannen-hospital.de

Marienkrankenhaus Soest

Telefon: 0 29 21 / 391 - 0
E-Mail: info.soest(at)hospitalverbund.de

St. Bonifatius Wohn- und Pflegeheim Unna

Telefon: 0 23 03 / 25 69 40
E-Mail: info.boni(at)hospitalverbund.de

St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim Körbecke

Telefon: 0 29 24 / 87 11 - 0
E-Mail: info.moehnesee(at)hospitalverbund.de

Heilig-Geist-Hospiz Unna

Telefon: 0 23 03 / 98 660 - 0
E-Mail: info(at)heilig-geist-hospiz.de

Schule für Gesundheitsberufe

Telefon: 0 23 03 / 100 - 38 52

FamilienForum Katharina

Telefon: 0 23 03 / 100 - 38 52
E-Mail: familienforum(at)hospitalverbund.de

Mariengarten Servicegesllschaft Soest

Telefon: 0 29 21 / 391 - 0

EK Unna Service

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

MVZ St. Damian Balve

Telefon: 0 23 75 / 82 125

MVZ St. Damian Bönen

Telefon: 0 23 83 / 22 08

MVZ St. Damian Menden

Telefon: 0 23 73 / 39 25 910

MVZ Christliches Klinikum Unna

Telefon: 0 23 03 / 106 - 0

Artikel nicht gefunden

Hygienemanagement

Hygiene ist wichtig - ganz besonders medizinischen Einrichtungen und Pflegeheimen. Daher informiert und kontrolliert bei uns im Katholischen Hospitalverbund Hellweg ein ganzes Team über die hohen Hygienestandards.

Im Katholischen Hospitalverbund werden Hygienemaßnahmen schon lange konsequent umgesetzt. Verantwortlich für die gute Basishygiene im Krankenhaus ist eine ganze Hygienekommission – bestehend aus ärztlichem Direktor, Geschäftsführung, hygienebeauftragtem Arzt, Hygienefachkraft, externer Krankenhaushygienikerin, Pflegedirektor, technischem Leiter, Leiterin des Einkaufs, Mitarbeiter der Zentralapotheke und dem Leiter der ZSVA-Abteilung.

Täglich auf dem Prüfstand

Wir setzen die Empfehlungen des Robert Koch-Institutes gewissenhaft in der Praxis um – und zwar in allen Bereichen des Krankenhauses: vom OP bis zu den Technikräumen. Um das Personal für das Thema Hygiene zu sensibilisieren, führen wir regelmäßige Schulungen für Mitarbeiter aller Funktionsbereiche des Krankenhauses durch.

Das ist uns wichtig
Für Ärzte und Pflegepersonal ist Hygiene das oberste Gebot. Aber auch Besucher und Patienten können mithelfen, dass sie keine Keime und Viren ins Krankenhaus einschleusen. Das fängt bei sauberen Händen an und geht bis zum Anlegen von Schutzbekleidung beim Betreten von Räumen mit infizierten Patienten.

Besondere Hygienemaßnahmen

während der Corona-Pandemie

Während der Corona-Pandemie passt das Hygienemanagement die Maßnahmen dynamisch der Corona-Situation und den geltenden offiziellen Regelungen und Vorgaben des Robert-Koch-Instituts an. Im regelmäßigen Austausch mit Experten aus verschiedenen Fachrichtungen wird das aktuelle Vorgehen vereinbart und entsprechend gebahnt. Der (Infektions-)Schutz der uns anvertrauten Patienten, Bewohner, Mitarbeiter steht an erster Stelle. Hierfür setzen wir uns vordringlich und mit ganzer Kraft ein.

Zertifizierungen

Das hohe Engagement im Bereich Hygiene dokumentieren Auszeichnungen, Siegel und Beteiligungen an bundesweiten Aktionen. Diese finden Sie für das Christliche Klinikum Unna, das Marienkrankenhaus und das Mariannen-Hospital unter Zertifizierungen und Auszeichnungen.

Kontaktinformationen

Leitung

Yvonne Barkschat

0 23 03 / 100 - 20 28